DeutschFranzösisch

Tempo 30 in allen Quartieren

Verkehr in GerlafingenGerlafingen. Ausgehend von verschiedenen Einzelvorstössen und Begehren aus den Quartieren geben die politischen Behörden den Auftrag für die Erarbeitung eines Projektes für die flächendeckende Einführung von Tempo 30 in allen Quartieren und gleichzeitig flächendeckender Ordnung und Bewirtschaftung der Parkierung.

 

Unter der Federführung einer Gemeindekommission wird das Projekt von Fachleuten erarbeitet. Die Kommission funktioniert als Bindeglied zu Bevölkerung und direkt Betroffenen und speist laufend die Rückmeldungen in den Erarbeitungsprozess ein.

 

Mit einer konventionellen Abwicklung des Prozesses, mit sorgfältiger und intensiver Durchführung einer Mitwirkung und mit Einzelgesprächen wird das Geschäft für die Beschlussfassung an der Gemeindeversammlung vorbereitet. Die Versammlung genehmigt den Kredit mit grossem Mehr. Die Massnahmen sind vollumfänglich umgesetzt, eine Nachmessung ergibt praktisch vollständig gute bis sehr gute Resultate bei der Einhaltung der Geschwindigkeit.

 

Weitere Angaben zum Projekt: GrobPlanung GmbH, Langenthal.

 

Zurück zur Seite Zehn aktuelle Beispiele

Finden Sie den Weg? In der Studie "Strukturelle Bewegungsförderung" erfahren Sie detailliert, wie Strassen und Plätze für den Langsamverkehr attraktiver gestaltet werden können. Das 100-seitige PDF-Dokument können Sie hier downloaden.