DeutschFranzösisch

SpielplatzAttraktivere Spielplätze

Spiel- und Sportplätze können abwechslungsreich gestaltet werden, um verschiedene Altersgruppen anzusprechen und vielfältige Aktivitäten zu ermöglichen. Insbesondere für Kinder sollen sie gefahrlos erreichbar sein, auch ohne Begleitung durch Erwachsene. Massnahmen:

  • Verschiedene Bereiche schaffen: Hartplätze und Kiesbereiche, Rasen und Wildnis, Wasser/ Nass und Trocken, Hügel und Fläche, übersichtlich und kleinräumig; Laufbahnen, Spielfelder, Pétanque-Bahnen, Spielanlagen, Feuerstellen.
  • Gezielt ausstatten: überdacht, beleuchtet, Sitzgelegenheiten jeder Qualität und Kategorie, auch unkonventionell, an ruhigen und an belebten Orten, Abfallkübel, sanitäre Angebote, Sport- und Spielgeräte, verschiedene Materialien in unterschiedlichen Formen.
  • Vernetzen und öffnen: viele Zugänge, gut erkennbar und für Kinder selbständig benutzbar, Verbindungen zwischen Einzelräumen in „Aussenraumqualität“, von Verkehr/Lärm abschirmen, Bewegungsraum von Kindern vor Verkehrseinfluss sichern.

 

Zurück zur Seite Das können Sie tun

Finden Sie den Weg? In der Studie "Strukturelle Bewegungsförderung" erfahren Sie detailliert, wie Strassen und Plätze für den Langsamverkehr attraktiver gestaltet werden können. Das 100-seitige PDF-Dokument können Sie hier downloaden.